Sitzt Du schon wieder am Computer?

So beginnt das Video “Web 2.0 das Wissen wächst” zum Thema Research Blogging welches ich gerade im Blog bei Johannes Moskaliuk gefunden habe. Er schreibt:

Das Video ist entstanden in einem Seminar am Institut für Wissensmedien im WS 08/09. Die Macherinnen des Videos erklären in sehr anschaulicher Weise das Modell der Ko-Evolution, das individuelles Lernen und kooperative Wissenskonstruktion mit Wikis beschreibt und erklärt.

sowohl Blogeintrag als auch Video sind nicht mehr ganz neu, trotzdem ist es mir einen Eintrag wert. Auch von mir viel Spaß beim anschauen.

((Cress, U., & Kimmerle, J. (2008). A systemic and cognitive view on collaborative knowledge building with wikis International Journal of Computer-Supported Collaborative Learning, 3 (2), 105-122. DOI: 10.1007/s11412-007-9035-z))

Ich habe mehrfach versucht mit meinen Studierenden solche und ähnliche Produkte produzieren zu lassen. Das war nicht immer ganz einfach. Und meistens scheiterte es an den Vorkenntnissen und der verfügbaren Zeit der Studierenden. Obwohl ich das Video zum Thema Microlearning oder das Video zu VLE’s auch sehr gelungen finde.

1 Kommentar zu “Sitzt Du schon wieder am Computer?

  1. Wey-Han Tan

    “Wenn dieses Wesen jetzt im Internet neue Informationen findet, entsteht ein Konflikt.”

    Nun ja – da das Internet aber aus einer Vielzahl von überkulturellen Deutungsgemeinschaften besteht – jede erklärt die Welt auf ihre Weise – ist es theoretisch aber einfacher, dem Konflikt (Perturbation) aus dem Weg zu gehen, indem man sich die virtuelle Umgebung sucht, die das eigene Wissen bestätigt, nicht in Frage stellt.

    Meiner Ansicht eines der klassischen Probleme des Bildungskonzepts: Wie geht man mit einer kognitiven Dissonanz um?
    Mit anderen Worten, wie hat man gelernt, damit umzugehen?
    Das ist die spannende Frage…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.